Neue Gruppen

Im Kindes- und Jugendalter treten zahllose Belastungen auf, die zu Bewältigungsproblemen führen können. Die Phase der Kindheit ist oft durch erzieherisches Desinteresse, Verwahrlosung und Perspektivlosigkeit, sowie durch Überbelastung, zu hohe Anforderungen und Stress geprägt.
In der Gesellschaft wird das Bild von Jugend als Krise gezeichnet: erhöhte Unfallgefährdung, bestimmte psychische Störungen werden zum ersten Mal manifest, Alkohol- und Drogenmissbrauch, Disziplinprobleme und verfrühter Abbruch der Ausbildung zählen zu den beängstigenden Begleiterscheinungen. Wenn auch einzelne Entwicklungen weniger dramatisch verlaufen, so führen doch Verhaltensweisen wie emotionale Ambivalenz, Aggressivität und provozierendes Benehmen zu einer ganz bestimmten Wahrnehmung dieser Entwicklungsphase… mehr

  • Aufrufe heute: 3
  • Aufrufe gestern: 6
Weihnachtsbrief 2015
Kinderrechte
Neuerscheinung

Leseprobe

Neuerscheinung