Stellenausschreibung

 

Wir sind ein Träger der freien Jugendhilfe und als solcher eine Einrichtung für stationäre, ambulante und flexible Hilfen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

PDF-Symbol

Für unsere Intensivwohngruppe in Olfen suchen wir ab sofort eine

 

pädagogische Fachkraft in Vollzeit (39 Stunden)

 

( Sozialarbeiter/innen, Sozialpädagogen/innen, Heilpädagogen/innen, Erzieher/innen oder vergleichbare Ausbildung)… Weiter

 


 

Stellenausschreibung

 

PDF-SymbolWir sind ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und als solcher eine Einrichtung für stationäre, ambulante und flexible erzieherische Hilfen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, unter Einbeziehung ihrer Familien.

 

Eine pädagogische Lebensgemeinschaft ist dadurch gekennzeichnet, dass eine oder mehrere Fachkräfte mit den jungen Menschen im selben Haus oder in derselben Wohnung leben. Diese Personen werden je nach Anzahl der jungen Menschen von weiteren Fachkräften unterstützt.

 

Für unsere pädagogische Lebensgemeinschaft in Meerbusch bei Düsseldorf suchen wir als Schwangerschafts-/Elternzeitvertretung ab sofort

 

eine pädagogische Fachkraft in Vollzeit (39 Stunden) ... Weiter

 


 

Stellenausschreibung

 

Wir sind ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe mit über 300 Plätzen für Eltern, Kinder, Jugendliche und jungen Erwachsenen und stellen ein breites Spektrum an Projekten und Angeboten in stationärer wie ambulanter Form zur Verfügung

 

Für unser Intensivwohnprojekt in Senden-Ottmarsbocholt (Münsterland) suchen wir eine

 

pädagogische Fachkraft in Vollzeit (39 Stunden)

 

( Sozialarbeiter/innen, Sozialpädagogen/innen, Heilpädagogen/innen, Erzieher/innen oder vergleichbare Ausbildung), die sich zutrauen, eine solche Herausforderung anzunehmen.

 

Wir erwarten ein abgeschlossenes Studium im Sozialwesen oder eine Erzieherausbildung. Die Bereitschaft zu Teamarbeit, flexiblen Arbeitseinsatz und Nachtarbeit wird vorausgesetzt. Kreativität und Durchsetzungsvermögen sind wichtig, wünschenswert ist einschlägige Berufserfahrung.

 

Wir bieten eine anspruchsvolle und weitgehend selbständige Tätigkeit. Für uns sind fortwährende Weiterbildungen, eine Fachberatung und eine wöchentliche Teamberatung selbstverständlich

Die Bezahlung erfolgt nach BAT- KF (neu) und zusätzlicher Altersvorsorge (KZVK).

 

Informationen über unsere Einrichtung erhalten Sie über unsere Homepage http: // www.ev-kinderheim-herne.de

Haben Sie an unserer Stellenausschreibungen Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die Sie bitte unter Angabe „Betreff Wohnprojekt Ottmarsbocholt“ an folgende Adresse oder auch gern per E-Mail senden:

 

Ev. Kinderheim                                                                   Per Mail an:

Jugendhilfe Herne & Wanne – Eickel gGmbH      erziehungshilfe@ev-kinderheim-herne.de

Overwegstr. 31, 44625 Herne                                

 

Als Ansprechpartner steht Ihnen

Herr Sebastian Gappa                                                        

Per E-Mail: sgappa@ev-kinderheim-herne.de

Telefon Mobil: 0179 / 2334877

zur Verfügung.

 

Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt, es sei denn, der Bewerbung wird ein frankierter Umschlag beigefügt oder diese werden persönlich abgeholt.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit einer Onlinebewerbung.

 


 

Stellenausschreibung

 

Wir sind ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe mit über 300 Plätzen für Eltern, Kinder, Jugendliche und jungen Erwachsenen und stellen ein breites Spektrum an Projekten und Angeboten in stationärer wie ambulanter Form zur Verfügung

 

Für unsere Intensivwohnprojekte in Herne und Münsterland suchen wir pädagogische Fachkräfte in Vollzeit (39 Stunden)

 

( Sozialarbeiter/innen, Sozialpädagogen/innen, Heilpädagogen/innen, Erzieher/innen oder vergleichbare Ausbildung), die sich zutrauen, eine solche Herausforderung anzunehmen.

 

Wir erwarten ein abgeschlossenes Studium im Sozialwesen oder eine Erzieherausbildung. Die Bereitschaft zu Teamarbeit, flexiblen Arbeitseinsatz und Nachtarbeit wird vorausgesetzt. Kreativität und Durchsetzungsvermögen sind wichtig, wünschenswert ist einschlägige Berufserfahrung.

 

Wir bieten eine anspruchsvolle und weitgehend selbständige Tätigkeit. Für uns sind fortwährende Weiterbildungen, eine Fachberatung und eine wöchentliche Teamberatung selbstverständlich

Die Bezahlung erfolgt nach BAT- KF (neu) und zusätzlicher Altersvorsorge (KZVK).

 

Informationen über unsere Einrichtung erhalten Sie über unsere Homepage http: // www.ev-kinderheim-herne.de

Haben Sie an unserer Stellenausschreibungen Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die Sie bitte unter Angabe „Betreff Intensivwohnprojekt“ an folgende Adresse oder auch gern per E-Mail senden:

 

Ev. Kinderheim                                                                   Per Mail an:

Jugendhilfe Herne & Wanne – Eickel gGmbH      erziehungshilfe@ev-kinderheim-herne.de

Overwegstr. 31, 44625 Herne                                

 

Als Ansprechpartner stehen Ihnen

Herr Frank Brockermann             oder                 Herr Frank Lange                                      

fbrockermann@ev-kinderheim-herne.de                      flange@ev-kinderheim-herne.de

02323/99494-46                                                                 02323/99494-40

Mobil 0176/10986844                                                       Mobil 0176/10986821

zur Verfügung.

 

Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt, es sei denn, der Bewerbung wird ein frankierter Umschlag beigefügt oder diese werden persönlich abgeholt.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit einer Onlinebewerbung.


 

Bewerbungen für ein Praktikum nehmen wir gerne unter folgender E-Mail-Adresse entgegen :

praktikum@ev-kinderheim-herne.de

  • Aufrufe heute: 10
  • Aufrufe gestern: 6
Weihnachtsbrief 2015
Kinderrechte
Neuerscheinung

Leseprobe

Neuerscheinung